Inspiration

Transformation

Herzlich willkommen

P. Andresa Müller


Jeder Mensch ist ein einzigartiger Ausdruck von Gottes schöpferischer Liebe. Der Weg zu Gott, zu uns selbst und zu unseren Mitmenschen gestaltet sich aus dieser Individualität unter Berücksichtigung der eigenen Lebensumstände.

Ich möchte Menschen einladen in einen Dialog einzutreten, verschiedene Quellen der Inspiration zu entdecken und im Licht des Evangeliums den Fußspuren des heiligen Vinzenz von Paul zu folgen. Ziel ist es, einen Lebensstil zu entwickeln, der den Einzelnen hilft eine gesunde Beziehung zu Gott und sich selbst zu entwickeln und darauf ausgerichtet ist die Welt zum Besseren hin zu gestalten.

Ihr

P. Andreas Müller CM





MEINE ANLIEGEN

Dialog

Ein Dialog im Verständnis des Vincentian Lifestyle dient dazu, sich selbst und den Anderen besser zu verstehen.

Erfahren Sie mehr!

Inspiration

Inspiration im Sinne des Vincentian Lifestyle bedeutet, den schöpferischen Geist Gottes zu entdecken und ihm Raum zu geben.

Erfahren Sie mehr!

Transformation

Um unserem Auftrag, den wir aus der schöpferischen Liebe Gottes empfangen gerecht zu werden, sind wir aufgerufen uns zu verändern, zu wachsen.

Erfahren Sie mehr!

MEINE ANGEBOTE
Motivation und Jobzufriedenheit in sozial-karitativen Unternehmen

Motivation und Jobzufriedenheit in sozial-karitativen Unternehmen

Spirituelle Begleitung

Spirituelle Begleitung für MitarbeiterInnen in sozial-karitativen Unternehmen

Vergebung und Versöhnung im Angesicht von institutioneller Schuld

Vincentinische Leitung und Spiritualität

Vincentinische Leitung und Spiritualität im 21. Jahrhundert; Personalmanagement und Motivationsfaktoren

Vincentinisches Coaching

Pilgern auf Jakobswegen in Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, Portugal und der Schweiz

Ehrenamtsmanagement

Konfliktmanagement

Konfliktmanagement

The tyranny of merit Michael J. Sandel

Der renommierte Philosoph Michael J. Sandel argumentiert, dass wir die Einstellungen zu Erfolg und Misserfolg, die mit der Globalisierung und der zunehmenden Ungleichheit einhergehen, neu überdenken müssen, um die verbitterte Politik unserer Zeit zu überwinden. Sandel beleuchtet die Hybris, die die Leistungsgesellschaft bei den Gewinnern erzeugt, und das harte Urteil, das sie den Zurückgebliebenen auferlegt. Er bietet eine alternative Denkweise über Erfolg an – aufmerksamer gegenüber der Rolle des Glücks in menschlichen Beziehungen, offener für eine Ethik des Dienens, bejahender…

0
Weiterlesen

Führung.Sinn.Geben. 20.Oktober 2021

Führung, die Sinn gibt ist uns als Organisationsteam einwichtiges Anliegen. Das gemeinsame unserer Arbeit ist, dass wir Menschen in unterschiedlichen Kontexten begleiten. Sei es spirituell, im Mentoring, Coaching oder dem Unterstützen von Teams und Organisationen in ihren Lern-und Entwicklungsprozessen. Es entstand ein fruchtbarer Dialog, um sinnhaftes in den Zusammenhängen der anderenzu erkennen, Neues zu entwickeln und Menschen sowie Organisationen zu inspirieren. „FÜHRUNG.SINN.GEBEN.“ ist die Frucht unserer gemeinsamen Arbeit. In der Veranstaltung möchten wir gezielt unterschiedliche Blickwinkel aufgreifen.Wir wollen Sie anregen,…

0
Weiterlesen

Ostern 2021

Ich wünsche allen Menschen guten Willens ein frohes und gesegnetes Osterfest. Möge der Friede des Herrn, der von den Toten auferstanden ist, unsere Herzen erfüllen, damit wir diese Welt in seinem Namen verbessern können.

0
Weiterlesen

Luises starke Töchter (Exerzitien) – 01. Juni 2021 bis 06. Juni 2021

Bildungshaus der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul, Untermarchtal Oft waren es mutige Frauen, die sich von Gott haben inspirieren lassen, ihm zu folgen und seinen Bund mit uns Menschen deutlich zu machen. Diese Frauen das Volk Gottes vor großen Katastrophen bewahrt und sind durch ihr Lebenszeugnis zu Vorbildern im Glauben geworden. Wir folgen diesen Frauen von der heiligen Luise von Marillac bis ins 21. Jahrhundert. Ihr Mut, ihr Glauben und ihre tätige Nächstenliebe sollen uns inspirieren heute Gottes…

0
Weiterlesen

Aufsichtsräte, Vorstände und Verbandsleitungen die einen Unterschied ausmachen.

Wenn wir heute über Veränderungen in unserer Gesellschaft nachdenken, müssen wir auch über Veränderungen in der Struktur von Kontrollgremien sprechen. Egal ob in großen Unernehmen oder kleinen Vereinen, es ist nötig auch hier die alten Leitungsstrukturen neu zu überdenken. Es geht nicht darum, alles über den Haufen zu werfen und das Rad neu zu erfinden. Aber, es ist an der Zeit, die aktuellen Forschungsergebnisse und Theorien zum Thema Leitung und Leadership auch in diese Strukturen einzubringen. Ein wegweisendes Buch ist…

0
Weiterlesen

Kampf gegen Desinformation in Nonprofit Organisationen

In der Zeitschrift Nonprofit Quarterly ist ein hervorragender Arikel gepostet worden, der sich mit dem Thema Desinformation und Nonprofitorganisationen beschäftigt. Er ist absolut lesenswert und sehr hilfreich. Er zeigt wie wichtig es in der heutigen Zeit ist auf diese Gefahr zu reagieren und sich entsprechend vorzubereiten. https://bit.ly/39npN0c

0
Weiterlesen

Pilgerweg von Görlitz nach Vacha – VIA REGIA

Im Mittelalter war die Via Regia eine wichtige Handelsstrasse, die von Krakau nach Frankfurt am Main führte. Das Interesse der letzten Jahre und die liebevolle Arbeit vieler Menschen haben diesen alten Pilgerweg wieder auferstehen lassen. Er führt heute von der deutsch-polnischen Grenze bis an die thüringisch-hessische Landesgrenze. Dabei werden die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen druchwandert. Auf der Stecke liegen bedeutsame kultur- und religionsgeschichtliche Orte wie Görlitz, Bautzen, Riesa, Leipzig, Merseburg, Weißenfels, Naumburg, Erfurt, Gotha und viele andere mehr. Die…

0
Weiterlesen

Kommunikation – Kernkompetenz für ein glückliches Leben

Wie kann ich glücklich werden? Warum verstehen mich meine Mitmenschen nicht? Weshalb reden so viele Menschen ständig aneinander vorbei? Haben Sie sich diese Fragen auch schon einmal gestellt? Die Lösung liegt in unseren Kommunikationsstrategien. Viele Menschen sind davon überzeugt, dass sie irgendwann in ihrem Leben ihre Form der Kommunikation gefunden haben und diese nicht mehr verändert oder weiterentwickelt werden muss. Nach einger Einschätzung erlaubt diese einmal erlernte Form es, in einer adäquaten Art und Weise zu kommunizieren. Bernhard Pörksen und…

0
Weiterlesen

Vincentian Servant Leadership Seminar

Im 21. Jahrhundert gibt es eine breite Diskussion über Führung und darüber, was eine gute Führungskraft ausmacht. Im Laufe der letzten 50 Jahre gab es unterschiedliche Modelle, die versucht haben einen Leitfaden für Führungskräfte zu entwickeln. Das Vincentian Servant Leadership Model versucht die Spiritualität des Heiligen Vinzenz von Paul mit dem Servant Leadership Model von Robert Greenleaf zu kombinieren. Aufgrund meines Studiums an der DePaul Universität in Chicago und der damit verbundenen Erfahrungen möchte ich Ihnen anhand des Seminartages eine…

0
Weiterlesen

Eine neue Generation von Führungskräften – was nun?

Auf den Arbeitsmarkt drängt eine neue Generation von Führungskräten. Sie sind zwischen 1980 und 1999 geboren und werden von Soziologen als Millennials bezeichet. Welche Sichtweise haben diese Frauen und Männer in Bezug auf Leitungs- bzw. Führungsaufgaben? Welche Muster legen sie zugrunde und schaffen sie es, sich von den diskriminierenden Einschätzungen gegenüber Frauen in Führungspostionen loszusagen? Der Artikel „Throug the Lens of a Millennial: Opening the Aperture of Millennials‘ Views of Leaders“ (Instiute of Behavioral and Appied Management; http://www.ibam.com) macht deutlich,…

0
Weiterlesen
P. Andreas Müller | Schöndorfer Str. 20 | 54292 Trier
© vincetian lifestyle